Wertstoffhof für Privatpersonen

Sehr geehrte Kunden, 
 
unter verschärften Schutzmaßnahmen öffnen wir unseren Wertstoffhof für Privatkundenanlieferungen ab Dienstag, den 14.04.2020 wieder - zunächst im Testbetrieb. 
 
Gleichzeitig gilt es die Risiken und Gefahren durch das Corona-Virus sowohl für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, als auch für die anliefernden Personen möglichst zu reduzieren und weitere Verbreitung des Virus einzudämmen. 
 
Testbetrieb bedeutet, dass zum Schutz der Gesundheit von Wertstoffhofmitarbeitern und anliefernden Bürgern, folgende zusätzlichen Verhaltensregeln gelten: 
 
 Das Wertstoffhofpersonal ist angehalten, nur maximal 3 Fahrzeuge gleichzeitig anliefern zu lassen. Dazu wird es im Bedarfsfall eine Einlasssteuerung durch unser Personal geben.

 Die Mitarbeiter müssen einen Mindestabstand von 1,5 – 2 Meter zu den Kunden einhalten.

 Fahren Sie alleine auf den Wertstoffhof und nehmen Sie keine zusätzlichen Personen mit! 

 Nur eine Person im Büro an der Anmeldung melden.

 Entsorgen Sie nur das Notwendigste. Jede Reduzierung der sozialen Kontakte dient dem Infektionsschutz. Durch den Verzicht auf unnötige Besuche tragen Sie außerdem dazu bei, lange Warteschlangen und Wartezeiten zu verhindern.

 Helfen Sie mit und gedulden Sie sich, wenn Sie eventuell vor dem Wertstoffhof etwas warten müssen, bevor Sie eingelassen werden. Bleiben Sie in Ihrem Fahrzeug sitzen und warten Sie, bis die Schranke aufgemacht wird. Bitte führen Sie gegenwärtig keine großangelegten Entrümpelungsaktionen durch, sondern verschieben Sie diese auf einen späteren Zeitpunkt. Derartige Aktionen und die damit verbundenen Entsorgungsmengen stellen eine enorme Belastung für die Wertstoffhöfe und ihre Mitarbeiter dar. 
 
Sollte der Andrang zu groß werden und das erforderliche Kontaktverbot nicht eingehalten wird, behalten wir uns vor die erneute Schließung vom Wertstoffhof. 
 
Bitte beachten Sie die genannten Verhaltensregeln und unterstützen Sie das Wertstoffhofpersonal! Nur mit einem gemeinsamen vernünftigen Verhalten ist der sichere Betrieb vom Wertstoffhof möglich. 
 
Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis für diese notwendige Vorgehensweise. 
 
Ihr Team RD Recycling Deutschland GmbH